Hier folgen Informationen zur Drohnenversicherung der Helvetia. Die Helvetia Versicherung hat Ihren Sitz für Österreich unter dieser Adresse: Hoher Markt 10-11, A-1010 Wien. Sie bezeichnet sich selbst als „Ihre Schweizer Versicherung“. Dabei wollen wir hier besprechen, wie die Helvetia Drohnenversicherung in Sachen Haftpflicht, Drohnenkasko und Multicopter Rechtsschutz abschneidet.

Inhalt:

Drohnenversicherung Registrierung Anleitung

Warum man eine „echte“ Drohnenversicherung braucht!

Bevor wir uns über die Drohnenversicherung der Helvetia unterhalten, hier vorab noch ein wichtiger Hinweis:

Seit Start der EU Drohnenverordnung per 2021 gelten Kameradrohnen als UAS. UAS ist die Abkürzung für Unmanned Aircraft System, also für unbemanntes Luftfahrzeugsystem. Betreiber von Drohnen (UAS Operator) müssen sich in der Drohnen OPEN Kategorie behördlich registrieren. Vereinfacht spricht man dabei auch von der sogenannten Drohnen Registrierung. Im Zuge dieser Registrierung muss man aber bereits die Polizzennummer seiner Drohnenversicherung angeben. Diese muss laut Austro Control eine Versicherung sein, die „dem Luftfahrtgesetz entspricht“ (Austro Control, 2021). Ob man nun aber auch wirklich eine Polizze einer „echten“ Drohnen Haftpflichtversicherung hat, die auch wirklich „dem Luftfahrtgesetz entspricht“ – das muss jeder Drohnen Betreiber (UAS Operator) selbst überprüfen! Wer als Konsument hier etwas verwechselt oder in gutem Glauben eine (dem österreichischen Luftfahrtgesetz nicht entsprechende) Drohnenversicherung aus dem Ausland importiert, haftet selbst dafür. Im konkreten Schadensfall kann eine versehentliche Fehlversicherung auch die finanzielle Existenz bedrohen!

Drohnenversicherung: Die Helvetia Drohnen Haftpflicht

Stand Feber 2020: Glücklicherweise gibt es für Österreich eine eigene Drohnen Haftpflichtversicherung der Helvetia. Die Prämien belaufen sich im günstigsten Tarif auf mindestens EUR 69 pro Jahr. Damit liegt die Drohnenversicherung der Helvetia vom Preis her nur knapp über dem Tarif der R+V Drohnen Versicherung.

Helvetia: private vs. gewerbliche Drohnenversicherung

Stand Feber 2020: In der Drohnen Haftpflicht der Helvetia sind private Drohnenflüge versichert. Eine gewerbliche Drohnenversicherung ist bei der Helvetia gesondert anfragepflichtig. Sollte sich hier etwas Neues ergeben, so werden wir darüber berichten.

Gefahren durch Drohnen – also richtig versichern!

Drohnen Kasko Versicherung der Helvetia

Natürlich wäre es wünschenswert, wenn die Helvetia auch einen eigenen Drohnen Kasko Tarif anbieten würde. Bis dato konnten wir aber darüber nichts in Erfahrung bringen. Wir recherchieren aber weiter und bleiben diesbezüglich für Euch dran.
Generell ist eine Drohnen Kaskoversicherung vor allem für Drohnen ab einem Neuanschaffungswert von EUR 1.000 aufwärts eine empfehlenswerte Angelegenheit. Denn nur eine spezielle Drohnen Kasko Versicherung deckt auch Eigenschäden an der Drohne selbst. Wobei hier angemerkt sei, das echte Drohnen Kaskoversicherungen auch die eigenen Bedienfehler in ihre Deckung explizit mit einschliessen. Und das ist wichtig, zumal es bei einem Drohnen Unfall oft strittig ist, ob nicht etwa doch eigenes Fehlverhalten dabei ursächlich war. Zudem kann man in Drohnen Kasko Versicherungen auch den Diebstahl aus dem verschlossenen KFZ mitversichern. Umso besser, schließlich können Drohne und Equipment in Summe gleich mal eine schöne Stange Geld kosten.
Bis wir etwas von einer etwaigen Helvetia Drohnen Kasko Versicherung erfahren, findest Du hier schon mal die Drohnen Vollkaskoversicherung der Kravag.

Rechtsschutz Drohnenversicherung bei der Helvetia?

Stand Feber 2020: Ob die Helvetia nun eine Drohnen Rechtsschutzversicherung anbietet, klären wir für Euch ab. Bis dorthin findet Ihr hier schon mal die ARAG Drohnen Rechtsschutzversicherung.

Abseits der Helvetia Drohnenversicherung findest Du hier noch nützliche Links zum Weiterlesen.

Hier findest Du unseren Drohnenversicherungen Vergleich Österreich.
Hier Infos zur verpflichtenden Drohnen Registrierung.
Und hier Lesenswertes zum neuen Drohnenführerschein Österreich.

Zudem empfehlen wir Drohnenkurse und Luftrechtseminare auf Drohnenkurs.com.